Sauvignon Veneto IGT

Der Sauvignon, nennt sich auch Sauvignon Blanc. Die weiße Rebsorte kommt aus dem französischen Burgund. Ihr Name entstammt dem französischen Wort “sauvage” (wild). Dieses Adjektiv verdankt sie ihrem Ursprung als Pflanze des französischen Südwestens. Sie ist eine, in der Welt am meisten verbreiteten, weißen Rebsorten.

Der Sauvignon duftet, ist aromatisch, sein Bouquet ist komplex mit kräftigen, aber delikaten und anhaltenden Düften, riecht mal nach Muskatnuss, mal nach Gewürzen, mal nach exotischen Früchten, erinnert an den Duft von gelber Paprikaschote. Der Geschmack ist trocken, elegant, warm und samtig. Normalerweise nimmt er eine glänzende strohgelbe Farbe mit grünlichen Reflexen an.

Datenblatt
Durch den Zugriff auf diese Website akzeptieren Sie unsere Datenschutz- und Cookie-Richtlinien.